Wieder normaler Trainingsrhythmus

Wieder normaler Trainingsrhythmus

Nach diesem Unglück vom Saisonbeginn gibt es keine Spuren in meinem Körper oder in meiner aktuellen Form zu finden. Am letzten Samstag war ich wieder in der Startelf dabei. Meine Fußballschuhe und Muskel dürfen sich endlich austoben.

Das erste Spiel nach der Verletzung war eine hinreißender Erfolg. Der Trainer und die Mitspieler waren sichtbar beeindruckt. Zwar habe ich deswegen noch keinen Vorschlag eines Sponsorenvertrags von Nike erhalten ;-D, aber ich war wirklich zufrieden mit der Leistung auf dem Spielfeld. Ich befürchtete dieses Moment, weil es meine erste verletzungsbedingte Pause in meiner junger Laufbahn war. Mit dem Training habe ich ganz nie aufgehört. Wenn ich meine Beine nicht nutzen könnte, dann Habe ich täglich meine Oberpartien mit Krafttraining verbessert. Es wird sicherlich helfen, die Zweikämpfe mit den starken Defensivspielern öfter zu gewinnen. Jetzt wird auch der Blog öfter Aktion erleben, denn als ein Mitglied der ersten Mannschaft werde ich bestimmt viel zu berichten haben.

Wieder normaler Trainingsrhythmus

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to top